Splissfrei – nichts leichter als das!

Die meisten Frauen werden die schwierige und besonders unschöne Situation des Splisses kennen. Denn die Haare einer Frau sind bekanntlich unantastbar und müssen vielfältig gepflegt werden, um den Glanz und die natürliche Stärke beizubehalten.
Lange Haare sind heutzutage gefragte denn je, bei einer riesen Auswahl an unterschiedlichsten Frisuren und einem ideellen Schönheitsbild der Frau sollte langen Haaren nichts im Wege stehen. Dennoch ist das Thema Haarspliss aktueller denn je. Doch all die zeitintensive Arbeit, die Pflege deiner Haare wird nicht etwa umsonst gewesen sein.

Die Lösung: der Splisstrimmer. Denn dank dieser grandiosen Erfindung können sich Frauen endlich wieder glücklich schätzen und die Länge ihrer Haare in voller Schönheit genießen, ganz ohne Spliss. Denn mithilfe des kleinen Geräts werden die kaputten Haarspitzen im Handumdrehen entfernt. Die gesunden Haare bleiben dabei ungerührt und werden nicht verkürzt.
Ein Trimmer, welcher gegen den Spliss vorgehen kann ist ein kleines Präzisionswerkzeug und besitzt eine faszinierende Schnittgenauigkeit von wenigen Millimetern. Mehrere 100.000 Haare können in weniger als einer halben Stunde bearbeitet und auf gesunden und natürlich schönen Stand gebracht werden. Mit einer speziell patentierten Art und Weise des Schneidens werden die betroffenen Haare mit einer geraden und schnellen Bewegung in die Klinge geführt und anschließend das Ende des Haares abgetrennt, ohne den Rest zu beeinträchtigen.
Denn einfacher, schneller und sicherer als mit einem Trimmer geht es heutzutage kaum noch! Die Schere kann getrost zur Seite gelegt werden.
Die kleinen Helfer sind jedoch gerade erst auf dem Vormarsch und daher noch besonders günstig zu ergattern! Daher empfiehlt es sich schnell zuzuschlagen.